Das Rathaus ist ab kommender Woche wieder geöffnet. Marcel Bruns (links) und Maximilian Heyer von der MSS Security kontrollieren derzeit noch, ob die Besucher auch tatsächlich einen Termin haben. Ab Montag wird das gelockert. - © Wolfgang Rudolf
Das Rathaus ist ab kommender Woche wieder geöffnet. Marcel Bruns (links) und Maximilian Heyer von der MSS Security kontrollieren derzeit noch, ob die Besucher auch tatsächlich einen Termin haben. Ab Montag wird das gelockert. | © Wolfgang Rudolf

NW Plus Logo Bielefeld Das Rathaus ist wieder offen - und das ändert sich noch alles

Ab Montag stellt die Verwaltung auf Regelbetrieb um. Die Kitas kehren am 17. August zurück zur Normalität, die Schulen schon am 12. – vorerst. OB Pit Clausen mahnt in Video-Botschaft zur Vorsicht.

Ariane Mönikes

Bielefeld. Viel Aufregung hat es um die Kfz-Zulassungsstelle gegeben – drei Mitarbeiter hatten sich mit dem Corona-Virus infiziert, mehr als 30 Kollegen sowie der Leiter des Ordnungsamtes sind in Quarantäne. Die Verwaltung steht seitdem mächtig unter Druck. Oberbürgermeister Pit Clausen hat sich dazu jetzt geäußert, grundsätzlich aber ging’s um die Öffnung des Rathauses. Ab Montag, 3. August, sind die Verwaltungsstellen wieder im Regelbetrieb. Sie öffnen dann ohne Einschränkungen für den Publikumsverkehr. Und noch mehr Lockerungen gibt’s: Am 12...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group