Die Kfz-Zulassungsstelle in der Paulusstraße. - © Andreas Zobe, Andreas Zobe
Die Kfz-Zulassungsstelle in der Paulusstraße. | © Andreas Zobe, Andreas Zobe

NW Plus Logo Bielefeld Corona-Fall in Kfz-Zulassungsstelle: Mitarbeiter in Quarantäne

Die Kfz-Zulassungsstelle kommt nicht zur Ruhe. Eine Mitarbeiterin hat sich infiziert.

Ingo Kalischek

Bielefeld. Die Kfz-Zulassungsstelle bleibt weiter in den Schlagzeilen. Sie war zuletzt wegen enormer Wartezeiten in die Kritik geraten, konnte die Situation aber verbessern. Und jetzt das: Eine Mitarbeiterin wurde positiv auf das Coronavirus getestet. 35 Mitarbeiter sind in Quarantäne. Was das für Kunden bedeutet. Oberbürgermeister Pit Clausen hatte am Montag kurzfristig zu einer Pressekonferenz geladen. Am vergangenen Samstag sei die Stadt darüber informiert worden, dass eine Mitarbeiterin der Zulassungsstelle positiv getestet wurde. "Sie hat sich bei ihrem Vater angesteckt", so Clausen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group