NW News

Jetzt installieren

In Bielefeld bleibt am Freitag eine Schule wegen Corona-Verdachts geschlossen. - © Symbolbild: Picture Alliance
In Bielefeld bleibt am Freitag eine Schule wegen Corona-Verdachts geschlossen. | © Symbolbild: Picture Alliance
NW Plus Logo Bielefeld

Corona-Verdachtsfälle in Bielefeld: Schule vorsorglich geschlossen

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen schoss in NRW jetzt innerhalb weniger Stunden nach oben - trifft es nun auch OWL? Bielefeld fährt die Schutzvorkehrungen massiv hoch.

Dennis Rother
Ariane Mönikes

Bielefeld. Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen schoss in NRW jetzt innerhalb weniger Stunden nach oben - und in Bielefeld gibt es seit Freitagmorgen nun auch erste Verdachtsfälle. Eine Schule im Bielefelder Süden ist vorsorglich geschlossen worden - und Bethel könnte betroffen sein. Kurzfristig wurde eine Sonder-Pressekonferenz anberaumt: Um 14 Uhr äußern sich Gesundheitsamts-Leiter Peter Schmid, Schuldezernent Udo Witthaus sowie Carsten Kroll, der stellvertretende Bielefelder Feuerwehr-Chef zur Ausnahmesituation...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema