0
Fifa goes Straße: Der Volta-Modus erinnert nicht nur optisch an das effektvolle Gebolze in Fifa Street. - © EA Sports
Fifa goes Straße: Der Volta-Modus erinnert nicht nur optisch an das effektvolle Gebolze in Fifa Street. | © EA Sports

Games FIFA 20 im Langzeittest: Mehr Spielspaß, aber auch viele Schwierigkeiten

Es ist da - aber ist es auch besser? Unser Test.

Jan Ahlers
16.10.2019 | Stand 06.03.2020, 09:25 Uhr

EA Sports. It's in the game. Wie jedes Jahr. Mehr als 20 Jahre lang flimmern Fußballspieler über die Bildschirme. Mit Zidane, Elber, Ronaldo ging es los, mit Kaka, Ronaldinho und Henry weiter. Wer seine Konsole im Herbst 2019 anwirft, um sich auf die wackere Mission zu begeben, den virtuellen FIFA-Thron zu besteigen oder sich zumindest nicht im Freundeskreis zu blamieren, der setzt auf Kylian Mbappe. Auf Jadon Sancho. Auf Virgil van Dijk. Wir haben „FIFA 20" getestet. Lohnt sich der Kauf für Spätentschlossene?

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group