0
So bunt kann Apokalypse sein: Nana ist eine der hilfreichen Begleiter im neuen "Far Cry"-Ableger. Sie, der Spieler und die Gegner wollen alle die Ressourcen aus der gelben Kiste, die vom Himmel kommt. - © Far Cry: New Dawn / Ubisoft
So bunt kann Apokalypse sein: Nana ist eine der hilfreichen Begleiter im neuen "Far Cry"-Ableger. Sie, der Spieler und die Gegner wollen alle die Ressourcen aus der gelben Kiste, die vom Himmel kommt. | © Far Cry: New Dawn / Ubisoft

Games "Far Cry: New Dawn" im Test: Apokalypse wow?

Der Spiele-Entwickler Ubisoft hat nach nur einem Jahr die Fortsetzung des Ego-Shooters "Far Cry 5" auf den Markt gebracht. Wir haben getestet, ob sich der Kauf lohnt.

Christian Lund
23.02.2019 | Stand 25.02.2019, 17:26 Uhr

Endzeit-Games sind einfach nicht totzukriegen. Nach dem "Fallout"-Spinoff "Fallout 76", das nach seinem Release im November 2018 grandios floppte, sind in diesem Jahr bereits "Metro: Exodus" und "Far Cry: New Dawn" erschienen.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG