Mobilitaet

Mobilität

Für die Gegenwart und Zukunft müssen nachhaltige Konzepte vor allem beim Thema Mobilität eine größere Rolle spielen. Welche aktuellen Entwicklungen werden bei der Fortbewegung mit Auto, Rad und ÖPNV vorangetrieben?

Viele Kinder können bei Motorengeräuschen gut schlafen: Einige Eltern betreiben darum das sogenannte Dream Driving. Sie fahren den Nachwuchs um den Block. - Getty Images/iStockphoto
Ton-Design

Der perfekte Auto-Sound


La dolce Vita: Die Karo-Isetta von Artega wird in den Ausstattungslinien „Intro" (hier im Bild) und „Edition" angeboten. - PR
Karo Isetta Elektrisch

Die Knutschkugel aus den 50ern ist wieder da



Der Mercedes EQC: Mit 408 Elektro-PS und erstaunlicher Dynamik bewegen sich die 2,5 Tonnen durch den Alltagstest. - Maximilian Mühlenweg
Alltagsfahrtest des Mercedes EQC

Mercedes EQC: E-Raumschiff für alle Fälle


Barockes Schloss, modernes Auto: Der Porsche Taycan passt – rein optisch zumindest – sehr gut zum Schloss Nordkirchen. - Lothar Hausfeld
Porsche Taycan Fahrbericht

Alleine im Porsche Elektro-Sportler


Gängiges Vorurteil: Die Angst, dass unterwegs der Batterie des E-Autos der Saft ausgeht, hält sich hartnäckig - Getty Images
Liegenbleiben mit dem E-Auto

Die Suche nach der nächsten Steckdose für E-Autos


Norwegen als Vorreiter in Europa: Dort waren im März 2019 bereits 60 Prozent aller verkauften Neuwagen E-Autos. Viele europäische Länder haben auch bereits Ziele gesetzt, wann keine neuen Verbrenner mehr verkauft werden, in Norwegen soll es 2025 so weit sein. ⋌Foto: istock - istock
Antrieb

„Elektroautos sind günstig wie nie“



Häufiger unterwegs: E-Bike-Fahrer fahren längere Strecken, das ist gut für die Fitness.  - istock
Medizin

E-Bikes sind gut für die Gesundheit


  • 1
  • 2
realisiert durch evolver group