0
Zu gut für die Tonne: Carl-Peter Freytag kocht im Bielefelder Umweltzentrum aus geretteten Lebensmitteln eine leckere vegetarische Mahlzeit. - © Jemima Wittig
Zu gut für die Tonne: Carl-Peter Freytag kocht im Bielefelder Umweltzentrum aus geretteten Lebensmitteln eine leckere vegetarische Mahlzeit. | © Jemima Wittig

Anders essen So kämpfen Menschen gegen Lebensmittelverschwendung

Serie "Anders essen": Ehrenamtliche und Supermärkte haben sich zusammengeschlossen, damit noch genießbare Lebenmittel nicht in den Müll müssen. Die Foodsharer treffen aber auch auf Widerstand

Jemima Wittig Jemima Wittig
27.12.2018 | Stand 26.01.2019, 13:57 Uhr

Bielefeld. Carl-Peter Freytag steht in der Küche im Bielefelder Umweltzentrum zwischen fünf großen grünen Kisten. Alle sind mit Obst, Gemüse und Joghurt gefüllt. Die Lebensmittel haben kleine Mängel. Die Bananen haben braune Flecken, eine Clementine im Netz schimmelt und der Joghurt hat sein Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht. Im Supermarkt würde sie keiner mehr kaufen. Deswegen hat der gelernte Kaufmann sie gerettet.

realisiert durch evolver group