SCP-Chefcoach Lukas Kwasniok (l.) muss künftig auf seinen Co-Trainer Frank Fröhling (r.) verzichten. - © Benedikt Riemer
SCP-Chefcoach Lukas Kwasniok (l.) muss künftig auf seinen Co-Trainer Frank Fröhling (r.) verzichten. | © Benedikt Riemer

NW Plus Logo SC Paderborn Update: Paderborns Co-Trainer wechselt nach Hoffenheim

Frank Fröhling zieht es zum Erstligisten aus dem Kraichgau. Der 44-Jährige wird dort Assistent des ehemaligen SCP-Trainers André Breitenreiter. Einer seiner Nachfolger saß schon im Testspiel gegen Verl auf der Bank.

Frank Beineke

+++ Update: Der Wechsel ist perfekt. Die TSG Hoffenheim verkündete am Sonntagnachmittag, dass Frank Fröhling das Trainerteam von Chef-Coach André Breitenreiter komplettieren werde. +++

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema