Arminias dritter Torwart Arne Schulz arbeitete im Trainingslager in Österreich hart an seiner Form. - © Oliver Krato
Arminias dritter Torwart Arne Schulz arbeitete im Trainingslager in Österreich hart an seiner Form. | © Oliver Krato

NW Plus Logo Bielefeld Trainingslager mit Arminia statt Abi-Ball

Arne Schulz setzt seit vergangenem Sommer ganz auf die Karte Fußball. Einmal stand DSC-Torwart Nummer drei schon kurz vor seinem ersten Bundesliga-Einsatz.

Peter Burkamp

Bielefeld. Wenn man kleine Jungs fragt, was sie später einmal werden wollen, heißt es bei vielen: Fußballprofi. Auch Arne Schulz träumte davon, als er im Kindergartenalter beim Bünder SV begann, regelmäßig zu kicken. Heute, etwa 15 Jahre später, hat er es geschafft. Schulz ist dritter Torwart beim heimischen Bundesligisten Arminia Bielefeld. Da er im März erst 19 Jahre alt wird, darf er bis zum Sommer noch in der A-Jugend-Bundesliga spielen. Schulz spricht von einer „Luxussituation. Ich kann voll bei den Profis mittrainieren und am Wochenende Praxis sammeln...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG