0
Mit Nico Bohlmann, der aus Avenwedde kam, sieht sich die SV Brackwede gerüstet für die NRW-Liga. Foto: JENS Dünhölter - © Jens Dünhölter
Mit Nico Bohlmann, der aus Avenwedde kam, sieht sich die SV Brackwede gerüstet für die NRW-Liga. Foto: JENS Dünhölter | © Jens Dünhölter

Bielefeld Tischtennis-Männer der SVB starten mit Topspiel

Der Westdeutsche Verband hat die Staffeleinteilung vorgenommen. Hier der Saisonausblick der Bielefelder Mannschaften (Teil1)

Heinz-Dieter Klusmeyer
23.06.2021 | Stand 23.06.2021, 17:06 Uhr

Bielefeld. Trotz der pandemiebedingten Annullierung ohne sportlichen Auf- und Absteiger hat der Westdeutsche Tischtennis-Verband (WTTV) für die Anfang September startende Saison 2021/2022 in den NRW-, Verbands- und Landesligen aufgrund von diversen Mannschaftsrückzügen einige Änderungen vorgenommen. Weiterhin dabei sind aber die Teams aus dem Kreis Bielefeld, die in allen Ligen fester Bestandteil der Staffel 1 sind.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG