0
Das Derby weckt Vorfreude: Im Hinspiel in Sande setzte sich der VoR Paderborn um Carina Ahlers (r.) nach einem höchst spannenden Verlauf mit 3:2 durch. - © Jochem Schulze
Das Derby weckt Vorfreude: Im Hinspiel in Sande setzte sich der VoR Paderborn um Carina Ahlers (r.) nach einem höchst spannenden Verlauf mit 3:2 durch. | © Jochem Schulze

Kreis Paderborn Das Wochenende der Wahrheit

Volleyball: In der Frauen-Oberliga sind der VoR und die SG Sande/VoR schwer gefordert

Jochem Schulze
18.01.2019 | Stand 17.01.2019, 19:37 Uhr

Kreis Paderborn. In der Volleyball-Oberliga beginnt das neue Jahr für die beiden Paderborner Teams mit einem Doppelpack. Zunächst steht am heutigen Freitag das zweite Derby dieser Spielzeit an. Am Sonntag müssen sowohl der VoR Paderborn als auch die SG Sande nochmals aufs Feld.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG