Henning Rütten, Andreas Käckell und Teresa Enke bei der Preview der NDR-Sendung 'Sportclub Story: Robert Enke - Auch Helden haben Depression', die am 10. November um 23.45 Uhr ausgestrahlt wird. - © picture alliance
Henning Rütten, Andreas Käckell und Teresa Enke bei der Preview der NDR-Sendung 'Sportclub Story: Robert Enke - Auch Helden haben Depression', die am 10. November um 23.45 Uhr ausgestrahlt wird. | © picture alliance

Todestag Tod eines Fußball-Nationaltorwarts: Gedenken an Robert Enke

Vor zehn Jahren wirft sich Robert Enke vor einen Zug. Seine Frau Teresa hält die Erinnerung an ihren Mann wach, um möglichst vielen Menschen mit der gleichen Krankheit zu helfen.

Susanne Fetter

Hannover. Es fällt ihr nicht leicht, aber sie hat den Weg bewusst gewählt. Teresa Enke ist wieder zurück in Hannover, lebt wieder hier, geht durch die Straßen, durch die sie früher mit ihrem Mann Robert gegangen ist. „Hier sagt sie, hat er am liebsten gesessen." Sie setzt sich kurz auf die Bank neben den Mann, der dort noch immer verweilt. Den „Sidewalk Judge", den Richter des Bürgersteigs. Eine Bronzestatue vor Hannovers Luisenhof, einer gehobenen Einkaufsmeile der Stadt. Liebevoll legt Teresa Enke ihren rechten Arm um den starren Beobachter...

realisiert durch evolver group