Verteidiger Mike van der Hoorn nimmt nicht mehr am Arminia-Training teil und dürfte in Kürze beim FC Utrecht unterschreiben. - © imago images
Verteidiger Mike van der Hoorn nimmt nicht mehr am Arminia-Training teil und dürfte in Kürze beim FC Utrecht unterschreiben. | © imago images

NW Plus Logo Zurück in die Niederlande Van der Hoorn nicht mehr bei Arminia - Abgang steht bevor

Der 28-jährige Innenverteidiger hat sich bereits von der Mannschaft verabschiedet und ist nicht mehr beim Training dabei.

Jan Ahlers

Bielefeld. Am Mittwochvormittag weilte Mike van der Hoorn schon gar nicht mehr beim Training von Arminia Bielefeld. Nach Informationen von nw.de ist der Wechsel des niederländischen Innenverteidigers zum FC Utrecht, von dem das stets gut informierte niederländische Fachmagazin Voetbal International am Dienstag zuerst berichtete, in trockenen Tüchern. Van der Hoorn hat sich am Dienstag bereits von der Mannschaft verabschieden, die offizielle Unterschrift dürfte in Kürze folgen.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!