0
Die Reste eines Flugzeug brennen im Wald. Die Feuerwehrleute können nur noch wenig tun. Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im Odenwaldkreis ist der Pilot ums Leben gekommen. - © dpa
Die Reste eines Flugzeug brennen im Wald. Die Feuerwehrleute können nur noch wenig tun. Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im Odenwaldkreis ist der Pilot ums Leben gekommen. | © dpa

Tödlicher Unfall Pilot aus NRW stirbt nach Absturz von Kleinflugzeug im Odenwaldkreis

Der 66-Jährige hatte sechs Fallschirmspringer an Bord seiner Cessna. Die Sportler sprangen jedoch vor dem Absturz aus dem Flugzeug.

04.10.2022 | Stand 04.10.2022, 14:33 Uhr

Michelstadt (dpa). Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im Odenwaldkreis am Montagnachmittag ist der Pilot ums Leben gekommen. Der aus Nordrhein-Westfallen stammende 66-jährige Mann sei in einem Wald bei Michelstadt von den Rettungskräften tot aus dem Flieger geborgen worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Darmstadt am Dienstag mit. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte er allein in dem Kleinflugzeug gesessen.

Mehr zum Thema