Fürs Foto nahmen die Gäste die Masken ab. Auf Einladung der Redaktion sprachen die OWL-Landräte sowie Bielefelds OB über wichtige Themen. Chefredakteur Thomas Seim, Sven-Georg Adenauer (Landrat Kreis Gütersloh), Michael Stickeln (Höxter), Axel Lehmann (Kreis Lippe), Pit Clausen (Bielefeld), Carsten Heil (stellv. Chefredakteur), Jürgen Müller (Herford) und Christoph Rüther (Paderborn, v. l.). Anna Katharina Bölling (Minden-Lübbecke) fehlte krankheitsbedingt. - © Peter Unger
Fürs Foto nahmen die Gäste die Masken ab. Auf Einladung der Redaktion sprachen die OWL-Landräte sowie Bielefelds OB über wichtige Themen. Chefredakteur Thomas Seim, Sven-Georg Adenauer (Landrat Kreis Gütersloh), Michael Stickeln (Höxter), Axel Lehmann (Kreis Lippe), Pit Clausen (Bielefeld), Carsten Heil (stellv. Chefredakteur), Jürgen Müller (Herford) und Christoph Rüther (Paderborn, v. l.). Anna Katharina Bölling (Minden-Lübbecke) fehlte krankheitsbedingt. | © Peter Unger

NW Plus Logo NW.de-Gipfelgespräch 1 OWL-Landräte: "Bei uns in der Region ist der Rückhalt für Putin gering"

Wie steht es um den Zusammenhalt der Gesellschaft in OWL? Die Landräte der Region und Bielefelds OB reden im Gespräch Klartext. Eine spannende Analyse.

Matthias Bungeroth

Bielefeld. Große Sorgen um die Stabilität von Wirtschaft und Gesellschaft treibt die sechs Landräte Ostwestfalen-Lippes sowie den Bielefelder Oberbürgermeister um. Das wurde bei einem Besuch der Spitzenbeamten in der Nachrichtenredaktion deutlich. „Ich nehme es so wahr, dass die Gesellschaft immer mehr auseinanderfällt“, beschreibt der lippische Landrat Axel Lehmann (SPD) den Ist-Zustand aus seiner Sicht.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema