0
Ein Auto ist bei Bielefeld in einen Straßengraben gerutscht. Nach den sonnigen Frühlingstagen hat sich der Winter noch einmal zurück gemeldet. - © dpa
Ein Auto ist bei Bielefeld in einen Straßengraben gerutscht. Nach den sonnigen Frühlingstagen hat sich der Winter noch einmal zurück gemeldet. | © dpa

Wetterumschwung Plötzlicher Wintereinbruch in OWL - Schnee zum Aprilstart

Der April macht, was er will, heißt es. Derzeit entspricht der Monat der Redensart ziemlich genau. Teile von OWL sind mit einer Schneeschicht bedeckt. Der Deutsche Wetterdienst hat Warnungen herausgegeben.

01.04.2022 | Stand 01.04.2022, 11:25 Uhr

Berlin (dpa/agr/mat). Ausgerechnet am ersten Tag des Aprils ist der Winter nach Ostwestfalen-Lippe zurückgekehrt. Wegen des Schnees und überfrierender Nässe sind auch wieder glatte Straßen möglich. Besonders am Morgen sollte man daher vorsichtig fahren, sagte ein Sprecher des DWD. Gewarnt wird vor Frost, Schneefall und Windböen.

Mehr zum Thema