Die Landesregierung stellt vor, wie es in den Schulen weitergehen soll. - © picture alliance
Die Landesregierung stellt vor, wie es in den Schulen weitergehen soll. | © picture alliance
NW Plus Logo Schrittweise Öffnung

So geht es weiter in den NRW-Schulen

Ab dem 22. Februar werden die Schulen allmählich geöffnet. Viele Jahrgänge bleiben aber zunächst im Distanzunterricht.

Anneke Quasdorf

Düsseldorf. Nun steht es fest: Ab dem 22. Februar werden Schulen in NRW wieder geöffnet. Profitieren werden davon allerdings zunächst nur Grundschüler und Schüler von Abschlussklassen. Alle anderen Jahrgänge bleiben in Distanz. Auch für die Grundschüler wird es aber keinen ausschließlichen Präsenzunterricht geben. Stattdessen plant das Schulministerium hier einen Wechsel aus Präsenz- und Distanzunterricht in konstanten Lerngruppen. Im Fokus des Präsenzunterrichts sollen die Fächer Deutsch, Mathe und Sachunterricht stehen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema