0
Besonders heftig fallen die Windböen an der Küste aus (Symbolfoto). - © Pixabay/ jorono
Besonders heftig fallen die Windböen an der Küste aus (Symbolfoto). | © Pixabay/ jorono

Starke Böen Sturmtief "Hermine" sorgt in OWL für heftigen Wind und sogar Schnee

Das Tief hat OWL am Wochenende heftigen Wind gebracht. Der Deutsche Wetterdienst meldet für die Region Schnee. Unbeständig geht es auch in die neue Woche.

27.12.2020 | Stand 27.12.2020, 13:14 Uhr

Paderborn/Höxter (dpa/jack). Sturmtief "Hermine" hat mittlerweile auch Ostwestfalen-Lippe mit Wucht erreicht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet für die Region am Sonntag Sturmböen aus südlicher Richtung mit Geschwindigkeiten zwischen 65 und 85 Stundenkilometern.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG