Leere Stuhlreihen im Konzertsaal des Kulturpalasts der Dresdner Philharmonie. So wie hier sieht es in diesen Coronazeiten in allen Veranstaltungshäusern des Landes aus. - © picture alliance
Leere Stuhlreihen im Konzertsaal des Kulturpalasts der Dresdner Philharmonie. So wie hier sieht es in diesen Coronazeiten in allen Veranstaltungshäusern des Landes aus. | © picture alliance
NW Plus Logo Streit um Tickets

Wann gibt es für ausgefallene Veranstaltungen Geld zurück?

Bei der Frage nach Rückvergütungen für Tickets spielen zwei Daten eine entscheidende Rolle. Wir erklären, welche das sind.

Matthias Bungeroth

Gütersloh/Bielefeld. Landauf landab das gleiche Lied: Konzerte, Theatervorstellungen und sonstige Events im Kultur- und Sportbereich können nicht oder nur ohne Zuschauer stattfinden. Welche Rechte haben Verbraucherinnen und  Verbraucher, wenn sie Tickets in der Hand halten für eine Veranstaltung, die wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste? In solchen Fällen gibt es zunächst einmal ein entscheidendes Datum, wie Julian Lambracht, Verbraucherberater bei der Verbraucherzentrale in Gütersloh, erläutert. Es ist der 8. März 2020...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema