Ein Mann liegt an einem Beatmungsgerät. - © Verfügbar für Kunden mit Rechnungsadresse in Deutschland.
Ein Mann liegt an einem Beatmungsgerät. | © Verfügbar für Kunden mit Rechnungsadresse in Deutschland.

NW Plus Logo Corona-Pandemie So bereiten sich Kliniken in OWL auf Corona-Patienten vor

Die Zahl der Infizierten nimmt weiterhin zu. Bisher ist noch ausreichend Platz in den Krankenhäusern - und sie rüsten noch weiter auf.

Lieselotte Hasselhoff

Bielefeld. Die Krankenhäuser in OWL sind bereit: "Unsere Mitarbeiter stehen unter Anspannung", berichtet Georg Rüter, Geschäftsführer der Katholischen Hospitalvereinigung Ostwestfalen. "Zwischen ruhigem Betrieb - keine Besucher, weniger Patienten als sonst - und höchster Wachsamkeit in Sachen Hygiene und Gefahrenmomenten." Fest steht, dass die Kliniken die Lage ernst nehmen und sich mit aller Sorgfalt vorbereiten - allerdings mit einer Reihe von Ungewissheiten...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group