0
2021 sollen die ersten Medizinstudenten in Bielefeld ihre Ausbildung beginnen. - © Sarah Jonek
2021 sollen die ersten Medizinstudenten in Bielefeld ihre Ausbildung beginnen. | © Sarah Jonek

Bielefeld/Detmold Bielefeld und Lippe bilden die Uniklinik OWL

Entscheidung: Die Universität Bielefeld hat drei große Krankenhäuser ausgewählt, um einen Verbund für die klinische Ausbildung der Studenten zu gründen. Ab 2019 sollen kleinere Kliniken zum Zuge kommen.

Carolin Nieder-Entgelmeier
22.08.2018 | Stand 23.08.2018, 12:11 Uhr

Bielefeld/Detmold. Im Kampf gegen den Ärztemangel in OWL baut die Universität Bielefeld eine medizinische Fakultät auf. Für die klinische Ausbildung der Medizinstudenten wird die Hochschule mit dem evangelischen Klinikum Bethel, dem Klinikum Bielefeld und dem Klinikum Lippe das Universitätsklinikum OWL bilden. Viel Zeit haben sie dafür allerdings nicht, denn 2021 sollen die ersten 100 Studenten mit ihrer Ausbildung beginnen. So geht es jetzt weiter:

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group