NW News

Jetzt installieren

0
Zufrieden mit dem finanziellen Ergebnis: Präses Annette Kurschus und Finanzchef Klaus Winterhoff. - © Wolfgang Rudolf
Zufrieden mit dem finanziellen Ergebnis: Präses Annette Kurschus und Finanzchef Klaus Winterhoff. | © Wolfgang Rudolf
Bielefeld

Evangelische Kirche verbucht Rekord bei Einnahmen durch Kirchensteuer

50 Millionen Euro mehr als geplant

Lothar Schmalen
17.11.2015 | Stand 17.11.2015, 16:20 Uhr

Bielefeld. Die Evangelische Kirche von Westfalen (EvKW) rechnet für das Jahr 2015 mit einem neuen Rekord bei den Kirchensteuereinnahmen. Nach Angaben von EvKW-Vizepräsident Klaus Winterhoff dürften sie bei 505 Millionen Euro liegen. Das sind noch einmal 50 Millionen Euro mehr als ursprünglich geplant.