0
Börse in New York - © Foto: John Minchillo/AP/dpa
Der Dow Jones rutschte zeitweise auf den tiefsten Stand seit Wochen. | © Foto: John Minchillo/AP/dpa

New Yorker Börse Konflikt um Ukraine kostet Anleger Nerven

17.02.2022 | Stand 17.02.2022, 23:20 Uhr

New York - Neuerliche Sorgen vor einer russischen Invasion der Ukraine haben den Handel an den US-Börsen überschattet. Der Dow Jones Industrial fiel um 1,78 Prozent auf 34 312,03 Punkte. Er rutschte zeitweise auf den tiefsten Stand seit fast drei Wochen.

Mehr zum Thema