Der Energiemarkt befindet sich in einer nie dagewesenen Situation. - © picture alliance / Geisler-Fotopress
Der Energiemarkt befindet sich in einer nie dagewesenen Situation. | © picture alliance / Geisler-Fotopress

NW Plus Logo Energiekosten Was Sie über die Gas-Umlage wissen sollten - und was noch kommt

Schon vor dem 1. Oktober haben zahlreiche Versorger ihre Preise unabhängig von der Umlage erhöht. Auch Kunden mit Preisbindung sind betroffen.

Anke Groenewold
Mareike Köstermeyer

Bielefeld. Die gestiegenen Energiepreise machen sich schon bald in den Portemonnaies der Menschen bemerkbar. Mit der jetzt von der Bundesregierung beschlossenen Gas-Umlage kommen ab dem 1. Oktober 2022 weitere Mehrkosten auf die Verbraucherinnen und Verbraucher zu. Viele Menschen sind betroffen, denn etwa die Hälfte aller Wohnungen in Deutschland wird mit Gas beheizt.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.