Beim nächsten Corona-Gipfel steht auch das Thema der Tests in Unternehmen auf der Tagesordnung. - © Klaus Frensing
Beim nächsten Corona-Gipfel steht auch das Thema der Tests in Unternehmen auf der Tagesordnung. | © Klaus Frensing

NW Plus Logo Lieber freiwillig Wirtschaft will Corona-Pflichttests in Unternehmen verhindern

90 Prozent der Firmen würden ihre Beschäftigten bereits regelmäßig untersuchen, erklären die Wirtschaftsverbände. Doch Kritiker haben Zweifel an hohen Test-Quoten.

Hannes Koch

Berlin. Vor einer Corona-Testpflicht in Unternehmen warnten Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und die Spitzenverbände der Wirtschaft. Die Einhaltung lasse sich nur schwer überprüfen, deutete Altmaier nach Angaben von Teilnehmern bei einer Online-Konferenz mit den Verbänden an. Diese argumentierten in einer gemeinsamen Erklärung, rund 90 Prozent der Firmen wollten ihre Beschäftigten aus eigenem Antrieb testen. Bedenken äußerte unter anderem Uwe Schummer...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

Die News-App

Jetzt installieren