Platz auf einem Containerschiff ist derzeit kaum zu bekommen. - © Pixabay
Platz auf einem Containerschiff ist derzeit kaum zu bekommen. | © Pixabay

NW Plus Logo Zu wenig Schiffe Preise für Containerfracht explodieren - werden unsere Waren bald teurer?

Seetransporte aus Fernost und dorthin werden zum Problem für die Wirtschaft in OWL. Die Firmen weichen auf Züge, Flugzeuge und Lkw aus.

Martin Fröhlich

Bielefeld. Deutschlands Wirtschaft kämpft mit einem  Problem: Transporte aus Fernost und dorthin werden schwieriger. Plätze auf Containerschiffen sind kaum zu kriegen und wenn, dann nur zu horrenden Preisen. Auch  Firmen in OWL bekommen das zu spüren - und am Ende auch der Verbraucher? Seit einigen Monaten zieht sich die Schlinge um Export und Import immer enger. Thorsten Wind, Geschäftsführer der Spedition Bobe in Bad Salzuflen, spricht davon, dass „es wenig Leercontainer auf dem Markt gibt". Die Preise steigen und steigen...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.