Die Anzahl unbesetzter Ausbildungsplätze in OWL ist im Ausbildungsjahr 2019/2020 im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent auf 1.035 Stellen gestiegen. - © picture alliance
Die Anzahl unbesetzter Ausbildungsplätze in OWL ist im Ausbildungsjahr 2019/2020 im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent auf 1.035 Stellen gestiegen. | © picture alliance
NW Plus Logo Lehrstellenmarkt eingebrochen

Lehrstellenmarkt in OWL eingebrochen - Hunderte ohne Ausbildungsplatz

In OWL wurden im Ausbildungsjahr 2019/2020 deutlich weniger Ausbildungsverträge neu abgeschlossen als während Wirtschaftskrise 2009/2010. Experten befürchten schwerwiegenden Folgen.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Bielefeld. Die Corona-Krise trifft den Lehrstellenmarkt in OWL hart. Im Ausbildungsjahr 2019/2020 wurden nur 13.503 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen. Vergleiche zu den Vorjahren machen deutlich: Die Pandemie trifft den Ausbildungsmarkt in der Region sogar noch härter als die Wirtschaftskrise 2009/2010. Die Folge: Hunderte Bewerber gehen leer aus. Da oft auch eine schulische Alternative fehlt, haben die Betroffenen keine Perspektive. Mit Blick auf das gerade begonnene Jahr befürchten Experten einen weiteren Anstieg unversorgter Bewerber...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG