Michael Hyllan ist Personalchef bei Claas in Deutschland. - © Claas
Michael Hyllan ist Personalchef bei Claas in Deutschland. | © Claas

NW Plus Logo „Viele geben zu Hause extra viel Gas“ Monatelang im Homeoffice: Das macht Corona mit unserem Alltag

Michael Hyllan, Personalleiter bei Claas, spricht über Vor- und Nachteile des Homeoffice. Und er erklärt, auf welche Mitarbeiter Führungskräfte besonders aufpassen müssen.

Martin Fröhlich

Harsewinkel. Viele von uns wissen kaum noch, wie ihr Büro aussieht. Na gut, ganz so schlimm ist es vielleicht doch nicht. Aber seit Beginn der Pandemie Mitte März ist das Homeoffice für Zehntausende Menschen in OWL zum Alltag geworden. Doch wie verändert uns die Arbeit in den eigenen vier Wänden? Darüber haben wir mit Michael Hyllan, dem Personalleiter des Claas-Konzerns in Deutschland, gesprochen. Auch bei Claas mussten viele Mitarbeiter von einem Tag auf den anderen von zu Hause aus ihr Pensum erledigen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
realisiert durch evolver group