Fachbesucher beim Gespräch auf der Küchenzulieferermesse "Area 30" in Löhne. - © Ulf Hanke
Fachbesucher beim Gespräch auf der Küchenzulieferermesse "Area 30" in Löhne. | © Ulf Hanke
NW Plus Logo Ostwestfalen-Lippe

Möbelbauer planen Hausmessen trotz Corona

Die Branche hofft weiter auf das Treffen im Herbst. Hygienepläne und verschärfte Zugangsbeschränkungen sollen die Behörden überzeugen.

Ulf Hanke

Löhne. Die Möbelregion Ostwestfalen-Lippe bereitet sich trotz Coronakrise weiter auf zahlreiche Hausmessen Mitte September vor – und blickt gebannt nach Düsseldorf. Die Landesregierung hat Großveranstaltungen bis Ende August zwar verboten. Doch sind die Hausmessen der Küchenhersteller mit Bundesligafußball, Volksfesten oder Popkonzerten vergleichbar? Eine Regelung steht bislang aus. Die Küchenhersteller entlang der Autobahn 30 haben bereits eine erste Wegmarke gesetzt. Die „Küchenmeile A30", ein ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.