0
Betriebsrentner dürfen auf finanzielle Entlastungen hoffen. - © picture alliance / dpa Themendienst
Betriebsrentner dürfen auf finanzielle Entlastungen hoffen. | © picture alliance / dpa Themendienst

Berlin/Bielefeld Entlastung für Betriebsrentner in Sicht

Die Große Koalition plant eine Senkung der Beitragslast für Millionen Betroffene. Die Versicherten kämpfen für die Halbierung der Beiträge, die Politik bevorzugt ein Freibetragsmodell.

Carolin Nieder-Entgelmeier
06.08.2019 | Stand 06.08.2019, 09:50 Uhr

Berlin/Paderborn. Die Betriebsrentner in Deutschland schöpfen neue Hoffnung, denn die Große Koalition plant nach monatelangem Stillstand nun doch eine Senkung der Beitragslast. Über den Sommer soll es eine Einigung geben. Wahrscheinlich ist die Einführung eines Freibetragsmodells. Doch die Betroffenen kämpfen weiter für Ende der doppelten Sozialabgaben, die sie als gesetzlich Krankenversicherte auf Bezüge durch Betriebsrenten und Direktversicherungen zahlen müssen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmern, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group