0
Seidensticker verliert seine Masterlizenz für die Marke Camel Active. - © picture alliance
Seidensticker verliert seine Masterlizenz für die Marke Camel Active. | © picture alliance

Wirtschaft Seidensticker verliert Markenlizenz und muss Stellen streichen

Bielefelder Hemdenhersteller verliert Lizenz für die Marke Camel Active

Andrea Frühauf
29.11.2018 | Stand 30.11.2018, 05:28 Uhr
Der Firmensitz in Bielefeld. - © Jens Reddeker
Der Firmensitz in Bielefeld. | © Jens Reddeker

Bielefeld. Hiobsbotschaft für die Beschäftigten vor Weihnachten: Der Bielefelder Hemdenhersteller Seidensticker verliert seine Masterlizenz für die Marke Camel Active. Der bisherige umsatzmäßig größere Sub-Lizenznehmer Bültel werde ab 2020 die Marke von der Seidensticker-Gruppe (2.600 Mitarbeiter) übernehmen und ab 2020 komplett steuern, berichtet die Textilwirtschaft.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group