0
Aufgrund von Lieferengpässen können mehrere Tankställen in NRW kein Diesel und Benzin mehr anbieten. - © Verwendung weltweit
Aufgrund von Lieferengpässen können mehrere Tankställen in NRW kein Diesel und Benzin mehr anbieten. | © Verwendung weltweit

Niedriger Rhein-Pegel Lieferengpässe: Den ersten Tankstellen geht der Sprit aus

Der niedrige Pegelstand des Rheins sorgt für Lieferengpässe - erste Tankstellen sitzen auf dem Trockenen. Obwohl der Rohölpreis sinkt, werden Benzin und Diesel immer teurer.

Carolin Nieder-Entgelmeier
06.11.2018 | Stand 07.11.2018, 08:34 Uhr

Lemgo/Bottrop/Aachen. Die hohen Preise für Benzin und Diesel werden den Autofahrern in Deutschland noch länger erhalten bleiben. Obwohl die Ölpreise seit ihrem Jahreshoch vor einem Monat wieder gefallen sind, merken Kunden an den Zapfsäulen davon wenig - die Preise steigen weiter. In Nordrhein-Westfalen ist nun ersten Tankstellen aufgrund von Lieferengpässen der Sprit ausgegangen. Probleme gibt es auch in Ostwestfalen-Lippe.

realisiert durch evolver group