NW News

Jetzt installieren

0
Neue Erkenntnisse gewonnen: Werner Abelshauser recherchierte in Archiven in Washington und Moskau. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Neue Erkenntnisse gewonnen: Werner Abelshauser recherchierte in Archiven in Washington und Moskau. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Wirtschaft Interview: „Es gab kein Wirtschaftswunder“

Der Bielefelder Historiker Werner Abelshauser hat ein Buch über seine neuen Erkenntnisse geschrieben

Andrea Frühauf
07.12.2016 | Stand 06.12.2016, 20:25 Uhr

Bielefeld. Wenn es nach dem Bielefelder Historiker Werner Abelshauser geht, hat es nie ein Wirtschaftswunder gegeben.Über seine Erkenntnisse hat er ein Buch geschrieben - und spricht er mit uns im Interview. Demnach wollte Helmut Schmidt mit deutschen Devisenreserven den Einfluss auf dem Weltmarkt stärken.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.