0

Bielefeld Die dynamische Straße

Streckenbeeinflussung: Neue Technik soll Unfallgefahren senken und den Verkehr auf den Straßen besser lenken. Die Geräte im Überblick

Lothar Hausfeld
18.11.2017 | Stand 17.11.2017, 22:05 Uhr
Warnung: Die Anzeigen informieren über Staus. FOTO: dpa - © dpa
Warnung: Die Anzeigen informieren über Staus. FOTO: dpa | © dpa

Bielefeld. Knapp 13.000 Kilometer Autobahn führen durch Deutschland. Davon werden aktuell etwa 1.500 Kilometer Richtungsfahrbahnen durch sogenannte Streckenbeeinflussungsanlagen (SBA) überwacht, der dort fahrende Verkehr situationsbedingt und flexibel gesteuert. Die SBA sollen die Unfallgefahr auf Autobahnen senken.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG