Eine Corona-Demo in Wolgast am 5. Januar. - © picture alliance/dpa
Eine Corona-Demo in Wolgast am 5. Januar. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Analyse

Wer steckt hinter den bundesweiten Corona-Protesten?

Tausende gehen derzeit gegen die Corona-Politik auf die Straße, nicht nur in OWL. Die Welle der Proteste ist diffuser, breiter gefächert - und unberechenbarer.

Felix Huesmann
Jan Sternberg

Der Redner auf der Bühne heizt sein Publikum an: „Es ist die Zeit der Straße!“, ruft der frühere AfD-Politiker und Landtagsabgeordnete Heinrich Fiechtner bei einer Kundgebung von Corona-Maßnahmengegnern in Magdeburg. „Erobert eure Städte. Nehmt diese Stadt ein!“ Kurz darauf drängen einige die 1.500 Zuhörer auf dem Alten Markt der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt gegen die Polizeiketten, die den Platz abriegeln. „Straße frei“ rufen sie, es kommt zu Rangeleien und Pfefferspray-Einsatz. Dann beruhigt sich die Lage wieder...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG