3,7 Millionen Pflegebedürftige werden in Deutschland zu Hause betreut, 900.000 stationär. - © Pixabay/Symbolfoto
3,7 Millionen Pflegebedürftige werden in Deutschland zu Hause betreut, 900.000 stationär. | © Pixabay/Symbolfoto
NW Plus Logo Wahlprogramme im Check (10)

Das planen die Parteien in der Altenpflege

Die Pandemie hat die Probleme in der Altenpflege stärker in das Bewusstsein gerückt. Was wollen die Bundestagsparteien für Beschäftigte und Pflegebedürftige tun?

Tim Szent-Ivanyi

Die Lage in der Altenpflege ist eines der Themen, das durch die Corona-Pandemie stärker in den öffentlichen Fokus gerückt ist. „Gute Pflege verdient mehr als Applaus" war ein Slogan, mit dem die Pflegekräfte in den ersten Wellen der Krise auf sich aufmerksam machten. Der Pflegesektor ist groß: Derzeit arbeiten rund 1,2 Millionen Menschen in Pflegediensten und -heimen. 3,7 Millionen Pflegebedürftige werden zu Hause betreut, 900.000 stationär. Welche Pläne haben die großen Parteien für die Pflege in der nächsten Wahlperiode...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema