Erstklässler in Mecklenburg-Vorpommern mit Mundschutz. - © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Erstklässler in Mecklenburg-Vorpommern mit Mundschutz. | © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
NW Plus Logo Ende der Sommerferien

Neues Schuljahr, alte Pandemiekonzepte - wird das reichen?

In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern hat die Schule begonnen. Es gab wieder Vorgaben zu Masken in Innenräumen und regelmäßigen Tests. Zu wenig?

Thoralf Cleven

Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein haben am Montag den Anfang gemacht: Schulstart nach den Sommerferien. Und wieder unter Pandemiebedingungen. Der Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz, Dario Schramm kritisiert, eine mangelnde Vorbereitung der Politik auf den Schulstart. „Wir starten jetzt wieder in den Unterricht in den Bundesländern mit dem Credo ‘Das wird schon gut gehen - toi, toi, toi’", sagte Schramm im Interview mit dem Sender Phoenix. Konkret mahnte er die Ausstattung der Schulen mit mobilen Luftfiltern an...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG