Wer ab dem 14. Juli nach Malta reisen will, muss vollständig immunisiert sein. - © picture alliance / Photoshot
Wer ab dem 14. Juli nach Malta reisen will, muss vollständig immunisiert sein. | © picture alliance / Photoshot
NW Plus Logo Ohne Schutz vor Corona

Müssen Ungeimpfte bald mit mehr Einschränkungen rechnen?

Die Regierung plant weiter keine Impfpflicht. Doch das hält schon jetzt private Stellen nicht davon ab, Regeln für Ungeimpfte zu erlassen. Geht das?

Andreas Rinke
Björn Vahle

Patricia Weiss

Die Sorge um ein Abflachen des Impftempos in Deutschland befeuert aktuell die Debatte um Beschränkungen des öffentlichen Lebens für jene, die sich nicht impfen lassen. Doch was davon ist realistisch, was schon beschlossen - und was ausgeschlossen? Ein Überblick. Was ist der aktuelle Stand? Die Bundesregierung lehnt eine Impfpflicht ab. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte bereits im ersten Jahr der Pandemie klargestellt, dass es diese in Deutschland nicht geben werde. An dieser Einstellung hält die Regierung fest...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG