Es wurde eigens ein geräumiger Gerichtssaal gebaut. - © AFP
Es wurde eigens ein geräumiger Gerichtssaal gebaut. | © AFP

NW Plus Logo Prozess gegen 'Ndrangheta-Mitglieder Dieser Mann legt sich mit der wohl gefährlichen Mafia der Welt an

Die 'Ndrangheta gilt als mächtigste Mafia des Landes - mit Ablegern bis nach Deutschland. Der Chefankläger im Prozess gegen die Organisation lebt in ständiger Gefahr.

Julius Müller-Meiningen

Rom. Es war vor gut einem Jahr, als rund 3.000 Carabinieri in der süditalienischen Region Kalabrien nachts eine Razzia gegen die 'Ndrangheta unternahmen. "Rinascita Scott" lautete der Codename für die Operation. Hunderte Verdächtige wurden festgenommen. An der Spitze der Ermittler stand Nicola Gratteri, 62 Jahre alt, Oberstaatsanwalt und Leiter der regionalen Antimafia-Behörde aus Catanzaro...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group