0
Der Sänger der Band Gerry and the Pacemakers ist am 3. Januar im Alter von 78 Jahren gestorben. Seine berühmte Hymne "You'll Never Walk Alone" können nicht nur Fans des FC Liverpool, sondern viele Fußballbegeisterte weltweit mitsingen.  - © picture alliance / empics
Der Sänger der Band Gerry and the Pacemakers ist am 3. Januar im Alter von 78 Jahren gestorben. Seine berühmte Hymne "You'll Never Walk Alone" können nicht nur Fans des FC Liverpool, sondern viele Fußballbegeisterte weltweit mitsingen.  | © picture alliance / empics

Rückblick Trauer: Diese Prominenten sind 2021 gestorben

Fans und Weggefährten mussten Abschied nehmen. Welche Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen in besonderer Erinnerung bleiben werden

Talin Dilsizyan

Er hat eine Hymne komponiert, die wohl noch von vielen Generationen Fußballfans weltweit gesungen wird: Gerry Marsden. Am 3. Januar starb der "You'll Never Walk Alone"-Sänger. Ihre Rolle als Bond-Girl machte Tanya Roberts berühmt. Ihr Sprecher informierte über ihren Tod im Krankenhaus am 4. Januar. Wir erinnern in dieser Übersicht an die bekannten Persönlichkeiten, deren Tod zu großer Bestürzung bei zahlreichen Fans, Unterstützern und Weggefährten geführt hat.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG