0
Er wurde als Vegan-Koch bekannt, ist jetzt aber vor allem wegen seiner (strafrechtlich relevanten) Schwurbeleien im Gespräch: Attila Hildmann. - © picture alliance/Jörg Carstensen/dpa
Er wurde als Vegan-Koch bekannt, ist jetzt aber vor allem wegen seiner (strafrechtlich relevanten) Schwurbeleien im Gespräch: Attila Hildmann. | © picture alliance/Jörg Carstensen/dpa

Verschwörungstheoretiker Vegan-Koch Attila Hildmann droht Volker Beck öffentlich mit dem Tod

"Wenn ich Reichskanzler wäre, dann würde ich die Todesstrafe für Volker Beck wieder einführen, indem man ihm die Eier zertretet auf einem öffentlichen Platz", soll er gesagt haben. Videos belegen das.

19.07.2020 | Stand 19.07.2020, 18:48 Uhr |

Berlin (epd/sl). Nach wiederholten Lynch- und Morddrohungen des Corona-Leugners und veganen Kochs Attila Hildmann gegen den Grünen-Politiker Volker Beck hat dieser laut einem Bericht der tageszeitung Anzeige wegen Beleidigung, Volksverhetzung und Anstiftung zu einer Straftat erstattet. Ein Sprecher der Berliner Polizei sagte am Sonntag dem Evangelischen Pressedienst (epd), nach einer Kundgebung Hildmanns am Samstag in Berlin seien mehrere Anzeigen aufgenommen worden, unter anderem wegen Beleidigung. Die Fälle würden jetzt geprüft.

realisiert durch evolver group