NW News

Jetzt installieren

0
Das neu entdeckte Buch (rechts) mit dem dunklen Einband aus menschlicher Haut ist im Museum in Auschwitz-Birkenau ausgestellt. - © Marek Lach/www.auschwitz.org
Das neu entdeckte Buch (rechts) mit dem dunklen Einband aus menschlicher Haut ist im Museum in Auschwitz-Birkenau ausgestellt. | © Marek Lach/www.auschwitz.org
Zweiter Fund dieser Art

Album mit Einband aus menschlicher Haut in Auschwitz entdeckt

Das Album wurde vermutlich im Konzentrationslager Buchenwald hergestellt.

08.03.2020 | Stand 08.03.2020, 14:54 Uhr

Jerusalem (KNA) Forscher der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau haben ein in menschliche Haut eingebundenes Nazifotoalbum gefunden. Nach der Untersuchung der Museumsexperten wurde das Album vermutlich im Konzentrationslager Buchenwald hergestellt, so die Gedenkstätte nach einem Bericht der Onlinezeitung Times of Israel.

Mehr zum Thema