0
- © Armin Weigel/dpa
Wasserdampf steigt aus dem Kühlturm des Atomkraftwerks Isar 2. | © Armin Weigel/dpa

Atomkraft AKW-Reparaturbedarf: Steht der Notreserveplan auf der Kippe?

Fatima Abbas
20.09.2022 | Stand 21.09.2022, 12:13 Uhr
Marco Hadem

Eigentlich schien die Kritik an Robert Habecks (Grüne) geplantem AKW-Reservebetrieb gerade abzuflauen - dann das: Das bayerische Atomkraftwerk Isar 2 muss spätestens im Oktober wegen einer «internen Ventil-Leckage» repariert werden, um noch für den Reservebetrieb ab Januar überhaupt in Frage zu kommen. Für den angeschlagenen grünen Wirtschaftsminister eine weitere Baustelle. Für das Bundesumweltministerium eine «neue Wendung». Steht das gesamte Modell Reservebetrieb nun auf der Kippe?

Mehr zum Thema