Beschädigt wurden unter anderem AfD-Plakate an Salzkottens Langer Straße. - © Günter Koch
Beschädigt wurden unter anderem AfD-Plakate an Salzkottens Langer Straße. | © Günter Koch
NW Plus Logo Salzkotten/Lichtenau

Wahlplakate im Kreis Paderborn demoliert und abgerissen

In zwei Städten waren die Täter unterwegs. Der Staatsschutz ermittelt.

Jens Reddeker

Salzkotten/Lichtenau. In Salzkotten und Lichtenau sind am Wochenende Wahlplakate beschädigt worden. In Salzkotten waren in der Nacht von Freitag auf Samstag Plakate der AfD betroffen, die an Laternenpfosten hingen. Sie wurden, wie die Polizei berichtet, zum Teil mit Farbe besprüht, andere wurden abgerissen. Die Polizei zählte am Samstag 45 beschädigte Plakate. In der Nacht zu Sonntag kamen nach Angaben der Ermittler weitere sieben hinzu, nachdem die Partei laut einer Mitteilung Plakate erneuert hatte. Die AfD beziffert den Sachschaden auf 600 Euro. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG