0
Die Thöne Metallwaren werden durch ein Unternehmen aus Rietberg übernommen. - © (Symbolbild) Pixabay
Die Thöne Metallwaren werden durch ein Unternehmen aus Rietberg übernommen. | © (Symbolbild) Pixabay

Salzkotten Seppeler Gruppe kauft Salzkottener Thöne Metallwaren auf

Standort des Familienunternehmens in Salzkotten bleibt mit allen 80 Mitarbeitenden erhalten.

27.01.2020 | Stand 28.01.2020, 13:17 Uhr

Salzkotten. Zum 1. Januar 2020 hat die Seppeler Gruppe aus Rietberg die Thöne Metallwaren GmbH & Co. KG aus Salzkotten übernommen. Das inhabergeführte Unternehmen blickt auf eine fast 85-jährige Firmengeschichte in dritter Generation zurück. Neben der Produktion von Gitterrosten und Stahltreppen betreibt Thöne Metallwaren eine eigene Feuerverzinkerei. Das Industrieunternehmen ergänzt nun mit allen 80 Beschäftigten das Leistungsspektrum der Seppeler Gruppe, die damit auf rund 1.500 Mitarbeitende und 15 Standorte in Deutschland und Polen wächst. Mit diesem strategischen Schritt hat die Familie Thöne den Fortbestand des Unternehmens langfristig gesichert. Die Seppeler Gruppe wird am Firmensitz in Salzkotten investieren und ihn als Standort in Ostwestfalen weiterentwickeln.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group