Zum Abschluss des Liborifestes gehört traditionellerweise das große Feuerwerk, das stets mehrere Tausend Schaulustige anzieht. - © Stadt Paderborn
Zum Abschluss des Liborifestes gehört traditionellerweise das große Feuerwerk, das stets mehrere Tausend Schaulustige anzieht. | © Stadt Paderborn

NW Plus Logo Paderborn Paderborner Libori-Finale in diesem Jahr ohne Feuerwerk

Wie die Paderborner Schützen verzichtet auch die Stadt Paderborn aufgrund des Krieges in der Ukraine auf das feurige Spektakel zum Abschluss des Volksfestes. Es gibt aber auch etwas Neues.

Birger Berbüsse

Paderborn. Anderes Riesenrad, keine Almhütte - und auch kein Feuerwerk zum Finale: In der Libori-Woche wird ein weiterer fester Eckpfeiler fehlen. Die Stadt Paderborn bestätigte jetzt auf Anfrage von nw.de, dass das beliebte Abschlussfeuerwerk gestrichen worden ist. Und zwar ersatzlos. Auch die Böllerschüsse zur Eröffnung werden in diesem Jahr nicht erklingen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema