0
Binnen kurzer Zeit konnte die Feuerwehr den Jungen aus seiner misslichen Lage befreien. - © Reinhard Rohlf
Binnen kurzer Zeit konnte die Feuerwehr den Jungen aus seiner misslichen Lage befreien. | © Reinhard Rohlf

Paderborn Feuerwehr befreit eingeklemmten Jungen in Paderborn

In einer Sitzbank hatte sich das Kind so eingeklemmt, dass es sich selbst nicht befreien konnte.

09.05.2022 | Stand 09.05.2022, 10:14 Uhr

Paderborn. Für großes Aufsehen hat ein Einsatz der Feuerwehr am Samstagmittag im Bereich des Jühenplatzes gesorgt. Dort hatte sich in der Rathauspassage ein Junge in einer Sitzbank so eingeklemmt, dass er sich selbst nicht befreien konnte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG