Im Neuhäuser Waldbad muss mittelfristig das Becken saniert werden. - © (Archivbild) Besim Mazhiqi
Im Neuhäuser Waldbad muss mittelfristig das Becken saniert werden. | © (Archivbild) Besim Mazhiqi

NW Plus Logo Paderborn Im Waldbad in Paderborn besteht einiger Verbesserungsbedarf

Das Freibad im Ortsteil Schloß Neuhaus benötigt in absehbarer Zeit eine Beckensanierung.

Holger Kosbab

Paderborn-Schloß Neuhaus. In einem Monat wird das Waldbad wieder zu einem Freizeitziel. Laut Stefan Schumann, Betriebsleiter der Paderbäder, ist das Freibad in Schloß Neuhaus zu Teilen in einem guten Zustand. Allerdings ständen auch kurz- und mittelfristige Investitionen und Maßnahmen wie die Beckensanierung an, sagte er auf eine Anfrage der CDU im Bezirksausschuss Schloß Neuhaus/Sande. Die Fraktion wollte wissen, wie es derzeit um das Bad steht und wie zukunftsfähig es ist.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema