Weil sie marode ist, muss die Brücke über die Gleise im Westen der Bahnhofstraße ersetzt werden. Das hat jetzt Folgen für den Verkehr. - © Archivfoto: Holger Kosbab
Weil sie marode ist, muss die Brücke über die Gleise im Westen der Bahnhofstraße ersetzt werden. Das hat jetzt Folgen für den Verkehr. | © Archivfoto: Holger Kosbab

NW Plus Logo Paderborn Bahnhofstraße wird dichtgemacht: Das sind die Umleitungsstrecken

Ende Februar beginnt die ein Jahr dauernde Vollsperrung im Paderborner Westen. Für die Verkehrsteilnehmer bedeutet dies große Umwege und geänderte Abfahrtzeiten der Busse. Im Sommer kommt dann noch die Sperrung der Bahnstrecke hinzu. Ein Überblick.

Birger Berbüsse

Paderborn. Eine Hauptverkehrsader in Paderborn wird abgetrennt: An normalen Tagen rollen durchschnittlich 20.000 Fahrzeuge über die Paderborner Bahnhofstraße. Doch ab 8 Uhr morgens am Montag, 28. Februar, müssen alle Verkehrsteilnehmer auf teils lange alternative Routen ausweichen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema