Der Naturschutzbund plädiert, keine Laubsauger und -bläser zu verwenden. - © Patrick Menzel (Symbolbild)
Der Naturschutzbund plädiert, keine Laubsauger und -bläser zu verwenden. | © Patrick Menzel (Symbolbild)
NW Plus Logo Paderborn

So kann Herbstlaub für den Garten genutzt werden

Um dem Laub Herr zu werden, bietet die Stadt Paderborn Unterstützung an. Für Gartenbesitzer hat der Naturschutzbund viele Tipps, wie sich Herbstlaub sinnvoll nutzen lässt.

Wiebke Wellnitz

Paderborn. Für die einen sind die bunten Blätter an den Bäumen der Inbegriff des "Indian Summer", für die anderen ist das bunte Laub auf den Gehwegen und in den Gärten die reinste Plage. Doch unabhängig davon, welcher Gruppe sich ein jeder zugehörig fühlt, gilt: Das Laub muss von den Gehwegen gekehrt werden, damit niemand ausrutscht und sich verletzt. Wie das auch umweltfreundlich geht, erklärt der Paderborner Naturschutzbund (Nabu). Dirk Tornede ist Leiter des Nabu-Natur-Infozentrums ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG